Die Welt von Lorfon
Willkommen in der Welt von Lorfon

Die Welt von Lorfon

Willkommen im offiziellen Lorfonforum
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Feedback zum Buch Königsblut

Nach unten 
AutorNachricht
DireLion
Admin und Autor von Lorfon
Admin und Autor von Lorfon
avatar

Anzahl der Beiträge : 891
Anmeldedatum : 09.05.09
Alter : 29
Ort : Mönchengladbach

BeitragThema: Feedback zum Buch Königsblut   Mo 14 Dez 2009, 18:53

So hier könnt ihr euer Feedback für Band 2 abgeben^^


Zuletzt von DireLion am Mo 14 Dez 2009, 19:36 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://lorfon-mod.forumieren.de
Dwar
Lorfon Team
Lorfon Team


Anzahl der Beiträge : 570
Anmeldedatum : 17.11.09
Alter : 22
Ort : In der Nähe von Passau

BeitragThema: Re: Feedback zum Buch Königsblut   Mo 14 Dez 2009, 19:33

Erster!
Das erste Kapitel ist super.
Spoiler:
Besonders dieser Ausbruch ist genial geschildert.
Toller Schreibstyle, wie immer spandend und fesselnd.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Bombadil, Tom
Lorfon-Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 493
Anmeldedatum : 10.05.09
Alter : 25
Ort : Hildesheim

BeitragThema: Re: Feedback zum Buch Königsblut   Mo 14 Dez 2009, 19:37

So, hier mein Feedback:

Ich finde schonmal, es fängt gut an, weil man bis auf eins, zwei Namen von Stätten und bösen Göttern überhaupt keine Verbindung zum ersten Band sieht^^ Das kommt ja wohl sicher noch. Zudem finde ich die Namensgebung für die neuen Charaktere gut gelungen, besonders der Name von dem mit dem Löwen drückt besondere Kreativität aus XD (noch kreativer sind natürlich Deman und Jeremas; die sind nämlich von mir XD). Ich finde diesen Vakos-Kerl zwar auf den ersten Blick ziemlich heftig, das der scheinbar so mirnichts dirnichts aus dem Ultimate-Gefängis ausbricht, in dem die fisesten Verbrecher Lorfons (irdische und überirdische) gesiebte Luft atmen. Toll ist natürlich, das auch noch irgendwelche maskierten diesen Ausbruch erwarten udn ihn aufhalten wollen und das ein ander Maskentyp plötzlich weiß, das sie tot sind. Alles ziemlich mysteriös, Spannung ist schon wieder da. Und erlich gesagt habe ich jetzt auch noch keinen Plan, was als nächstes passiert^^
Ich hoffe nur, das Moroku noch lebt und vor allem nicht von Varos gekillt wird (dann protestiere ich^^)

Ich hoffe, ich habe mein Ziel erreicht und Leben in den Thread hier gebracht^^


Zuletzt von Bombadil, Tom am Mo 14 Dez 2009, 20:17 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
DireLion
Admin und Autor von Lorfon
Admin und Autor von Lorfon
avatar

Anzahl der Beiträge : 891
Anmeldedatum : 09.05.09
Alter : 29
Ort : Mönchengladbach

BeitragThema: Re: Feedback zum Buch Königsblut   Mo 14 Dez 2009, 19:48

Also erstmal danke fürs Feedy^^
Das mit der Verbindung zum ersten Band kommt natürlich noch...Ja die Namen sind mir irgendwie wie aus dem nichts eingefallen XD ganz spontan^^
Schön das ihrs weiterhin spannend finde und ich bemüh mich schnellstmöglich die nächsten Kapitel zu schreiben und rein zu setzen^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://lorfon-mod.forumieren.de
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Feedback zum Buch Königsblut   Mo 14 Dez 2009, 20:16

Ich finde Vakos am eindurckvollsten, weil er einfach klasse kämpft und selbst dann überlegen ist, wenn er sich selbst überschätzt.
Am besten wäre es natürlich, wenn er mit beiden Armen solche Schwerter machen kann, aber so ists auch klasse^^. Man kann schließlich (nicht) alles haben Laughing .
Naja, Vakos macht alles platt, selbst seinen Meister, weil, zwar weiß das noch keiner, aber Vakos ist der eine, der wahre Meister von Lorfon und allem anderen 11 .
Der macht einmal "BAAEEMM" und vernichtet alles und schafft danach einfach was neues 11 .

Þ
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Feedback zum Buch Königsblut   So 20 Dez 2009, 20:20

Das zweite Kapitel ist wirklich wieder erste Klasse, gefällt mir richtig gut, vorallem VakosxD.

Þ
Nach oben Nach unten
DireLion
Admin und Autor von Lorfon
Admin und Autor von Lorfon
avatar

Anzahl der Beiträge : 891
Anmeldedatum : 09.05.09
Alter : 29
Ort : Mönchengladbach

BeitragThema: Re: Feedback zum Buch Königsblut   So 20 Dez 2009, 20:32

Danke^^ ja hab mir schon gedacht das dir Vakos gefällt^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://lorfon-mod.forumieren.de
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Feedback zum Buch Königsblut   So 20 Dez 2009, 20:48

Er ist einfach göttlich^^.

Þ
Nach oben Nach unten
Bombadil, Tom
Lorfon-Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 493
Anmeldedatum : 10.05.09
Alter : 25
Ort : Hildesheim

BeitragThema: Re: Feedback zum Buch Königsblut   Mo 21 Dez 2009, 15:13

Jaja, freu du dich mal über deinen Vakos^^ Ich es schonmal toll finde, das Moroku noch lebt, Tote können keine Bücher verschicken^^ Achja, ich finde es schick, das Latos erster Gegner Taris heißt^^

Sonst wie immer sehr gut geschrieben, in Kapitel vier erfährt man ja wohl dann, was es mit diesen maskierten Gestalten auf sich hat, die wirken nämlich wirklich interessant auf mich. Irgendwie glaube ich, das Lato bald ordentlich die Hucke voll kriegt^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
DireLion
Admin und Autor von Lorfon
Admin und Autor von Lorfon
avatar

Anzahl der Beiträge : 891
Anmeldedatum : 09.05.09
Alter : 29
Ort : Mönchengladbach

BeitragThema: Re: Feedback zum Buch Königsblut   Mo 21 Dez 2009, 22:41

Bombadil, Tom schrieb:

Ich es schonmal toll finde, das Moroku noch lebt, Tote können keine Bücher verschicken^^

in Kapitel vier erfährt man ja wohl dann, was es mit diesen maskierten Gestalten auf sich hat, die wirken nämlich wirklich interessant auf mich. Irgendwie glaube ich, das Lato bald ordentlich die Hucke voll kriegt^^

1. Ich dachte mir schon das dir das gefällt^^
2. Wir werden sehen Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://lorfon-mod.forumieren.de
Bombadil, Tom
Lorfon-Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 493
Anmeldedatum : 10.05.09
Alter : 25
Ort : Hildesheim

BeitragThema: Re: Feedback zum Buch Königsblut   Di 29 Dez 2009, 12:57

Hab ich nicht gesagt, das Lato keine Chance hat^^ Also ich finde, diese Kerle werden immer seltsamer, sie sind hinter Vakos her, zumindest einer ist über 500 Jahre alt... Alllerdings finde ich machen König Romanor und Nardar einen etwas, na ja, ruhmlosen Abgang... die kommen rein, und tadaa, alle tot; man könnte doch noch eventuell eine kurze Szene machen, wo er "dem Tod ins Auge blickt" und sich noch verzweifelt zu wehren versucht, also vielleicht einfach einen Sagtz wo steht, das der König sein Schwert zieht oder sowas...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
DireLion
Admin und Autor von Lorfon
Admin und Autor von Lorfon
avatar

Anzahl der Beiträge : 891
Anmeldedatum : 09.05.09
Alter : 29
Ort : Mönchengladbach

BeitragThema: Re: Feedback zum Buch Königsblut   Di 29 Dez 2009, 15:40

Bombadil, Tom schrieb:
man könnte doch noch eventuell eine kurze Szene machen, wo er "dem Tod ins Auge blickt" und sich noch verzweifelt zu wehren versucht, also vielleicht einfach einen Sagtz wo steht, das der König sein Schwert zieht oder sowas...

Ich kann auf jedenfall für die Korrektur in Betracht ziehen Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://lorfon-mod.forumieren.de
Bombadil, Tom
Lorfon-Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 493
Anmeldedatum : 10.05.09
Alter : 25
Ort : Hildesheim

BeitragThema: Re: Feedback zum Buch Königsblut   Di 29 Dez 2009, 15:45

Jo^^ Ach ja, wieder eine Interessante Namenswahl; Hian, was für ein interessanter Name; so hat mein RPG Char ja doch was genützt, auch wenn aus dem Ganzen leider wahrscheinlich nix wird.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
DireLion
Admin und Autor von Lorfon
Admin und Autor von Lorfon
avatar

Anzahl der Beiträge : 891
Anmeldedatum : 09.05.09
Alter : 29
Ort : Mönchengladbach

BeitragThema: Re: Feedback zum Buch Königsblut   Di 29 Dez 2009, 16:27

Oh...hieß so dein RPG Charakter? Auf den sollte es eigentlich nicht bezogen sein^^ ich hab mich nur mal wieder an deiner Namensvorschlagsliste rangemacht^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://lorfon-mod.forumieren.de
Bombadil, Tom
Lorfon-Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 493
Anmeldedatum : 10.05.09
Alter : 25
Ort : Hildesheim

BeitragThema: Re: Feedback zum Buch Königsblut   Mi 30 Dez 2009, 09:29

Ist mir schon klar, das das nicht auf den bezogen ist, das mit dem nützlich sein meinte ich vom Namen her^^ Aber sein Name ist gleich doppelt verwendet worden; der Kerl heißt nämlich Hian und wird von den Menschen in seiner Umgebung Taris genannt, weil die von seinem Nonjotonamen nichts wissen XD
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
DireLion
Admin und Autor von Lorfon
Admin und Autor von Lorfon
avatar

Anzahl der Beiträge : 891
Anmeldedatum : 09.05.09
Alter : 29
Ort : Mönchengladbach

BeitragThema: Re: Feedback zum Buch Königsblut   Mi 30 Dez 2009, 15:44

looool^^ naja machste nix^^ jetzt is beides drinne XD
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://lorfon-mod.forumieren.de
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Feedback zum Buch Königsblut   Mi 03 März 2010, 21:09

Spitze, die neuen beiden Kapitel, gefallen mir wirklich klasse^^.
Ich hab da auch schon einige Vermutungen zu einigen Personen, aber ich lass mich mal überraschen Wink .
Wocky ist ja auch mal klasse, der geht mir nicht mehr so schnell aus dem Kopf, "hab ich das schon gesagt??, ja das hast du" .
Und vorallem, it's vakostime.

Þ
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Feedback zum Buch Königsblut   

Nach oben Nach unten
 
Feedback zum Buch Königsblut
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Wolfgang & Heike Hohlbein - Das Buch
» Junge Deutsch-Türkin schreibt Buch über ihr Leben in Deutschland
» Ein Buch zur Postgeschichte Bezirk Dielsdorf
» Buch über Skoda-Liaz Nutzfahrzeuge
» Das kleine Buch vom Schlepper

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Die Welt von Lorfon :: Band 2 Königsblut :: Feedback zu Königsblut-
Gehe zu: